Dienstleistungen Energie von CKW

Wir sind Ihr Partner für Systemdienstleistungen

SDL-Entry

  • Sie haben eine flexible Anlage (Stromproduzent oder -verbraucher)?
  • Sie bestimmen selber, wann Ihre Produktion beziehungsweise Ihr Verbrauch stattfindet?
  • Sie möchten den Mehrwert dieser Flexibilität realisieren?

Beitrag zur Energiewende

Mit der Vermarktung Ihrer Flexibilität leisten Sie einen Beitrag zur Energiewende. Und verdienen damit erst noch Geld. Es funktioniert für fast alle Anlagen, die Strom verbrauchen oder produzieren.

Wünschen Sie mehr Informationen?

Oder möchten Sie an einem Workshop für eine Einführung in Systemdienstleistungen teilnehmen?

Dann kontaktieren Sie uns bitte.

SDL-Pro

  • Sie sind aus der Energiebranche und setzen sich mit Energiefragen intensiv auseinander?
  • Sie kennen sich mit der Funktionsweise der Regelenergiemärkte aus?
  • Sie suchen einen zuverlässigen Partner für die Vermarktung Ihrer flexiblen Anlagen am Markt für Systemdienstleistungen?

Umfassendes Know-how

Wir sind seit 2009 am Markt für Systemdienstleistungen in der Vermarktung der Primär-, Sekundär- und Tertiärregelreserve aktiv.

Während dieser Zeit konnten wir uns ein umfassendes Know how in der optimalen Vermarktung der flexiblen Anlagen nicht nur im Regel-, sondern auch im reinen Energiemarkt aneignen.

Unsere Expertise erstreckt sich von Pump-Speicher-Kraftwerken über Kehrichtverbrennungsanlagen bis zu Photovoltaikanlagen mit Batteriespeicher. Wir optimieren täglich und wissen, welche Märkte für Ihr Kraftwerk den meisten Mehrwert bringen.

CKW Flexpool

Im CKW Flexpool können Sie die Primär- und Sekundärregelreserve in Nicht-Standardgrössen asymmetrisch, unterwöchentlich oder sogar nur zu bestimmten Zeiten vermarkten.

Wünschen Sie mehr Informationen?

Möchten Sie eine Potenzialanalyse oder ein Angebot zur Bewirtschaftung Ihrer Anlage im CKW Flexpool?

Dann kontaktieren Sie uns bitte.

Stabiles Stromnetz dank ständigem Ausgleich

Swissgrid ist verantwortlich für die Schweizer Netzstabilität
Das Stromnetz muss immer ausbalanciert sein

Verantwortung liegt bei Swissgrid

Swissgrid ist verantwortlich für die Schweizer Netzstabilität. Sie überwacht die Netzfrequenz, welche im Optimum 50 Hz beträgt.

Bei Abweichungen muss Swissgrid nachhelfen und die Energiemenge im Netz erhöhen oder reduzieren.