Rechnung und Zahlung

Das Wichtigste zu Ihrer Stromrechnung

Wichtiges zu Ihrer Stromrechnung

Haben Sie Fragen zu Ihrer Stromrechnung? Das Wichtigste kurz erklärt.

Der Strompreis erklärt | CKW

Zählerablesung

CKW liest Ihren Zähler einmal im Jahr ab. Im Anschluss bekommen Sie eine Verbrauchsabrechnung. Dreimal jährlich schicken wir Ihnen eine Rechnung, mit der Sie Ihren Stromverbrauch der letzten vier Monate bezahlen können.

Aufgrund Ihres Wohnorts sind Sie einem Ablesegebiet zugeordnet. Pro Quartal werden die Zähler eines Gebiets abgelesen und der Strombezug anschliessend abgerechnet.

  • Gebiet Rot: Zählerablesung im Juli

     Teilrechnung2Verbrauchsabrechnung1Teilrechnung2
    Versand 
    Stromrechnung
    MärzJuliNovember
    Bezugsperiode1.11.–28.2.1.7.–30.6.1.7.–31.10.

     

    1  Die Verbrauchsabrechnung ist die Stromrechnung auf Grundlage
        des abgelesenen Zählerstandes.
    2  Die Teilrechnung ist eine Akontorechnung basierend auf den
        Verbrauchswerten der Vorjahresperiode.
    Ablesegebiet Rot
    Alberswil, Altbüron, Doppleschwand, Entlebuch, Escholzmatt-Marbach, Ettiswil, Fischbach, Flühli, Gettnau, Grossdietwil, Grosswangen, Hasle, Menznau, Ohmstal, Pfaffnau, Reiden, Roggliswil, Romoos, Ruswil, Schüpfheim, Werthenstein, Wikon, Willisau, Wolhusen, Zell

  • Gebiet Grün: Zählerablesung im Oktober

     Teilrechnung2Verbrauchsabrechnung1Teilrechnung2
    Versand StromrechnungFebruarOktoberJuni
    Bezugsperiode1.10.–31.1.1.10-30.91.2.–31.5.

    • 1  Die Verbrauchsabrechnung ist die Stromrechnung auf Grundlage
          des abgelesenen Zählerstandes.
      2  Die Teilrechnung ist eine Akontorechnung basierend auf den
          Verbrauchswerten der Vorjahresperiode.

      Gemeinden im Ablesegebiet Grün
      Altishofen, Büron, Buttisholz, Dagmersellen, Ebersecken, Egolzwil, Eich, Geuensee, Hildisrieden, Knutwil, Mauensee, Nebikon, Neuenkirch, Nottwil, Oberkirch, Rain, Rothenburg, Schenkon, Schlierbach, Schötz, Sempach, Sursee, Triengen, Wauwil
  • Gebiet Gelb: Zählerablesung im April

     Teilrechnung2Verbrauchsabrechnung1Teilrechnung2
    Versand StromrechnungDezemberAprilAugust
    Bezugsperiode1.8.–30.11.1.4.–31.3.1.4.–31.7.

    • 1  Die Verbrauchsabrechnung ist die Stromrechnung auf Grundlage
          des abgelesenen Zählerstandes.
      2  Die Teilrechnung ist eine Akontorechnung basierend auf den
          Verbrauchswerten der Vorjahresperiode.

      Gemeinden im Ablesegebiet Gelb
      Adligenswil, Aesch, Altwis, Ballwil, Beromünster, Buchrain, Dierikon, Ebikon, Ermensee, Eschenbach, Gisikon, Hitzkirch, Hohenrain, Honau, Inwil, Meggen, Meierskappel, Rickenbach, Römerswil, Root, Schongau, Udligenswil
  • Gebiet Blau: Zählerablesung im Januar

     Teilrechnung2Verbrauchsabrechnung1Teilrechnung2
    Versand StromrechnungMaiJanuarSeptember
    Bezugsperiode1.1.-30.41.1.–31.12.1.5.–31.8.

    • 1  Die Verbrauchsabrechnung ist die Stromrechnung auf Grundlage
          des abgelesenen Zählerstandes.
      2  Die Teilrechnung ist eine Akontorechnung basierend auf den
          Verbrauchswerten der Vorjahresperiode.

      Gemeinden im Ablesegebiet Blau
      Emmen, Horw, Kriens, Luzern
  • Ausnahmen

    Unabhängige Produzenten bekommen die Rechnung im Januar.

Rechnung erhalten und bezahlen

Mit eBill: Begleichen Sie Ihre Rechnung mit der eBill-Funktion Ihres Online-Bankings bequem online. Melden Sie sich beim Onlinedienst Ihrer Bank an und nennen Sie als Rechnungssteller «CKW AG». Weitere Infos zu eBill.

Als PDF per E-Mail: Wenn Sie diese papierlose Rechnung möchten, können Sie die Rechnungsart einfach im Kundenportal MyCKW ändern. Ansonsten hilft unser ContactCenter weiter.

Auf Papier per Post: Wenn Sie nichts unternehmen, bekommen Sie die Rechnung weiterhin per Post. Wir empfehlen Ihnen jedoch eine der zwei papierlosen Alternativen – das ist praktisch und schont die Umwelt.

Per Lastschriftverfahren (LSV) bezahlen: Füllen Sie die Belastungsermächtigung am Computer oder handschriftlich aus. Schicken Sie das Dokument unterschrieben an die Adresse, die im PDF-Dokument angegeben ist.                         

Per Zahlungsauftrag bezahlen: Füllen Sie den Zahlungsauftrag Ihrer Bank oder den von PostFinance aus und legen Sie den Einzahlungsschein der Papierrechnung bei.

Am Postschalter bezahlen: Für Bareinzahlungen am Schalter verlangt die Post vom Empfänger eine Bearbeitungsgebühr. Wir verrechnen diese Gebühr verursachergerecht weiter. Sie wird auf Ihrer Rechnung rückwirkend ausgewiesen. Vermeiden Sie diese Gebühren, indem Sie Ihre Rechnung per E-Banking, Lastschriftverfahren oder Zahlungsauftrag begleichen. 

Die Bearbeitungsgebühren der Post richten sich nach der Höhe des Rechnungsbetrages: 

Hier finden Sie die Übersicht der Postschalter-Gebühren. Beachten Sie bitte, dass diese Übersicht die Gebühren ohne Mehrwertsteuer zeigt. Gemäss ESTV (Eidgenössische Steuerverwaltung) sind wir verpflichtet, zusätzlich 7.7 Prozent MwSt. auf diese Gebühren zu erheben.

Ratenzahlung oder Zahlungsaufschub

Möchten Sie Ihre Stromrechnung in Raten zahlen? Oder die Zahlungsfrist verlängern? Füllen Sie das entsprechende Formular aus, damit wir Ihr Anliegen schnellstmöglich prüfen können. 

Ich beantrage, meine offene Stromrechnung in Raten zu bezahlen:

Basisinformationen
Die Rechnungsnummer finden Sie oben links auf Ihrer Stromrechnung

Die Stromrechnung wird entweder in zwei oder in drei Raten beglichen. Ist der Rechnungsbetrag höher als 150 Franken, dann ist die Rechnung in drei Raten zu begleichen. Ist der Rechnungsbetrag tiefer als 150 Franken, dann ist die Rechnung in zwei Raten zu begleichen. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie einen Zahlungsaufschub beantragen.

Die 1. Rate darf max. 30 Tage nach der Zahlungsfälligkeit angelegt werden
Die Kundennummer finden Sie oben links auf Ihrer Stromrechnung
Adressdaten
Kommunikation

Ihre Daten werden vertraulich übermittelt. Sie erhalten kein Spam von CKW.

Ich beantrage eine Verlängerung der Zahlungsfrist:

Basisinformationen
Die Rechnungsnummer finden Sie oben links auf Ihrer Stromrechnung
Wir gewähren maximal 30 Tage Zahlungsaufschub.
Die Kundennummer finden Sie oben links auf Ihrer Stromrechnung
Adressdaten
Kommunikation

Ihre Daten werden vertraulich übermittelt. Sie erhalten kein Spam von CKW.

Haben Sie Fragen oder Anregungen?

Wir verwenden Cookies auf dieser Webseite, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu ermöglichen. Bitte bestätigen Sie mit Klick auf „Weiter“ dass Sie die Nutzung von Cookies akzeptieren. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf ckw.ch/datenschutz