Smart Meter Solution

Die intelligente Zählerdatenerfassung
Kontakt aufnehmen
  • Stromdaten einfach per RF-Mesh-Technologie auslesen und Unterhaltskosten senken 
    CKW unterstützt Sie rundum und schweizweit – von der Planung über die Installation bis zu Wartung und Betrieb. 
    Auch andere Spartenzähler wie Wasser-, Gas- und Wärmezähler können über die Smart Meter ausgelesen werden. 

Stromzähler ablesen war gestern. Dank Smart Meter werden die Daten per RF-Mesh-Technologie übertragen. Von dieser Digitalisierung profitieren sowohl Energieversorger als auch Liegenschaftsbesitzer. Denn mit Smart Meter wird nicht nur die Messdatenerfassung einfacher, Sie reduzieren auch die Unterhaltskosten und erhöhen die Energieeffizienz.

Gehen Sie mit uns einen ersten Schritt in Richtung Smart Grid – wir unterstützen Sie. 

Wir sind Partner für Smart Metering in der Schweiz

  • Beratung

    • Kompetente und umfassende Beratung im Bereich Zähler, Kommunikation und Systembetrieb 
    • Unser Fokus liegt auf RF-Mesh-Technologie. Wir sind jedoch auch mit anderen Systemen bestens vertraut und beraten Sie dort ebenso kompetent.
  • Betrieb, Wartung und Unterhalt

    • Betrieb, Wartung und Unterhalt von Smart-Meter-Systemen 
    • Datenplausibilisierung und -bereitstellung 
    • Messdatenmanagement und elektronischer Datenaustausch 
  • Verkauf und Verwaltung

    • Verkauf von Smart-Meter-Zählern und Kommunikationskomponenten 
    • Losverwaltung 
    • Projektierung, Rollout-Planung und Installationen 
    • Projektierung von Smart-Meter-Systemen 
  • Rollout-Planung und Ausführung, logistische Aufbereitung und Auslieferung

    • Installationen von Zählern, Konzentratoren und Komponenten 
    • Besichtigungen vor Ort, um den optimalen Standort der Systeminfrastruktur (Konzentratoren) zu bestimmen 
    • Schulung des Installationspersonals, Aufbereitung der Installationsaufträge 
    • Testen jedes Messpunkts und Einbindung in das System von CKW 
    • Definition des Datenexports zum Kunden (Format und Häufigkeit) 
    • Lagerhaltung von Zählern und Zubehör für schnelle Lieferung 
    • Qualitätskontrolle vor der Auslieferung 
  • Messstellenbetrieb

    • Betrieb, Wartung und Unterhalt von Smart-Meter-Systemen  
    • Datenplausibilisierung und -bereitstellung 
    • Messdatenmanagement und elektronischer Datenaustausch 

So funktioniert die Smart-Meter-Technologie

Nach umfassenden Analysen, Studien und Tests der gängigen Technologien haben wir uns entschieden: Wir setzen auf RF-Mesh. Allein im Netz der CKW verwalten wir rund 180'000 Messpunkte basierend auf dieser Technologie. Dank dieser grossen Basis können wir unsere Angebote gemeinsam mit den Lieferanten laufend weiterentwickeln und Mehrwert für unsere Kunden schaffen.

Wir sind jedoch auch mit anderen Technologien bestens vertraut und beraten Sie dort ebenso kompetent.

Daten mit Funk übertragen

CKW Smart Meter Zähler

Zähler

Die Zähler schaffen ein funkbasiertes Meshed-Netz. Sie treten automatisch miteinander in Kontakt und suchen den besten Weg zum Konzentrator.

CKW Smart Meter Konzentrator

Konzentrator

Die Energiedaten der Zähler werden verschlüsselt per RF-Mesh-Technologie an den Konzentrator gesendet.

CKW Smart Meter Zentrale

Zentrale

In einem gesicherten Netzwerk werden die Daten zur Zentrale weitergeleitet. 

Downloads

Einordnung Sendefrequenz

CKW Illustration Funkstrahlungsstärke

Aufbau der Infrastruktur

Topologie Smart Meter Solution

Auch das Monitoring machen wir Ihnen einfach: Sie brauchen dafür keine eigene Umgebung. Wir integrieren Ihre Daten in unser zentrales System und liefern Ihnen die gewünschten Visualisierungen.

Smart Meter Testkit

Testen Sie während eines Jahres 30, 50 oder 100 Smart-Meter-Stromzähler. Wir übernehmen die Planung, das Projekt- und Datenmanagement und sorgen dafür, dass die Verbrauchsdaten in Ihrem Abrechnungssystem zur Verfügung stehen. 
 

  • Kosten der Testkits

    KitPreis
    Kit-30CHF 9'450 inkl. MwSt
    Kit-50CHF 13'650 inkl. MwSt
    Kit-100CHF 25'600 inkl. MwSt

Energiemonitoring mit Smart-me oder KNX Modul

Spüren Sie Geräte auf, die übermässig Energie verbrauchen – mit dem Energiemonitoring der CKW. So können Sie gezielt Massnahmen treffen, um den Energieverbrauch zu minimieren und die Kosten zu senken. 

Energiemonitoring mit Smart-me App

Modul einbauen und sparen

Das Herzstück des Energiemonitorings sind die Module von Smart-me oder KNX. Diese lassen sich einfach in die Smart Meter von Kamstrup integrieren. Die Energiedaten werden in der Smart-me App dargestellt oder im KNX-System zur Weiterverwendung bereitgestellt. So beobachten Sie Ihren Verbrauch einfach in Echtzeit und können andere Verbraucher entsprechend ansteuern.

Besitzen Sie eine Photovoltaikanlage? Die App und das KNX-System verarbeiten auch die Daten dieser Anlage und stellen sie übersichtlich dar.

Smart-me Modul von Kamstrup

Smart-me Modul

Bei vorhandenem Kamstrup Smart Meter 

CHF 156 (inkl. Versand innerhalb der Schweiz und MwSt.)

KNX Modul

KNX Modul

Bei vorhandenem Kamstrup Smart Meter 

CHF 156 (inkl. Versand innerhalb der Schweiz und MwSt.)

  • Bestellformular Smart-me und KNX Modul

    Diese Nummer müssen Sie angeben, wenn Sie über eine Geschäftsadresse ausserhalb der Schweiz bestellen. Die EORI-Nummer muss bei Ihrem Unternehmen angefragt werden. Ist keine vorhanden, muss eine EORI-Nummer erstellt werden. Alternativ kann das Produkt über eine Privatadresse bestellt werden.

    Wichtig: Transaktionsgebühren gehen zu Lasten des Bestellers. Zahlung mit Kreditkarte nicht möglich.

    CKW wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden Ihnen Neuigkeiten zu CKW und Marketing-Informationen zu übermitteln. Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fusszeile unserer E-Mails klicken. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf ckw.ch/datenschutz.

Projekte, Referenzen und Stimmen

Hier funkt's jetzt

«Im Dorfkern ist es kein Problem, die Stromzähler abzulesen. Aufwendiger wird es bei den abgelegenen Weilern.» Martin Bättig, Steiner Energie

Download PDF
Mehr zeigen
Weniger zeigen

Auch das Emmental wird smart

«Gemäss CKW ist die Lösung weiter ausbaubar für Wärme- und Wasserauslesung.» Rudolf Stettler, Präsident der EG Schangnau

Auf dem Gebiet der Elektrizitätsgenossenschaft Schangnau im Emmental müssen 380 Stromzähler ersetzt werden. Die Berner haben sich für die Smart Meter Solution von CKW entschieden. Aber warum eigentlich?


In Schangnau stehen insgesamt 16 Trafostationen in Gebäuden und auf Stangen. Mit einer PLC-Technik hätte man für die Datenübertragung 16 Konzentratoren verbauen müssen. Dank des funkbasierten Stromzählermodells kann das ganze Versorgungsgebiet mit lediglich zwei Konzentratoren abgedeckt werden. Dies ist für die Genossenschaft sowohl in der Anschaffung als auch im Betrieb markant kostengünstiger.

Download PDF
Mehr zeigen
Weniger zeigen
Einführung eines Ablesesystems mit fernauslesbaren Smart Metern in der Gemeinde Filisur | CKW

Smart Meter in Filisur

CKW beriet und unterstützte die Gemeinde Filisur bei der Umrüstung auf Smart Meter. Die gesamte Auswertung und Abrechnung läuft heute vollautomatisch

Wir entschieden uns für das Funksystem. Es funktioniert zuverlässig durch Vermaschung der Zähler und braucht im Vergleich zu anderen Systemen weniger Konzentratoren und Antennen.
Markus Siepe, Geschäftsleiter der Elektrizitätsversorgung Egerkingen (EVE)
Markus Siepe

Gerne beraten wir Sie persönlich und unverbindlich zu Smart Meter

Wir verwenden Cookies auf dieser Webseite, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu ermöglichen. Bitte bestätigen Sie mit Klick auf „Weiter“ dass Sie die Nutzung von Cookies akzeptieren. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf ckw.ch/datenschutz