Newsroom

Medienmitteilungen

Felix Landert verlässt CKW

11. August 2020 | 11:30 Uhr

Felix Landert tritt als Leiter des Geschäftsbereichs Gebäudetechnik und Mitglied der Geschäftsleitung von CKW zurück. Er wird das Unternehmen per 31. Januar 2021 verlassen.

Felix Landert will sich nach rund vier Jahren bei CKW beruflich neu orientieren. Er hat sich deshalb entschieden, als Leiter des Geschäftsbereichs Gebäudetechnik und Mitglied der Geschäftsleitung von CKW zurückzutreten. Er wird das Unternehmen per 31. Januar 2021 verlassen.

«Felix Landert hat den Geschäftsbereich Gebäudetechnik mit viel Geschick geführt und mit seinem grossen Engagement wesentlich zum profitablen Wachstum beigetragen. So gelang es in seiner Zeit unter anderem, das Geschäftsstellennetz um neun neue Geschäftsstellen zu erweitern und den Umsatz der Energietechnik (Solaranlagen, Gebäudeautomation und Wärmetechnik) zu verdoppeln» würdigt CKW-CEO Martin Schwab seine Verdienste.

«Wir bedauern diesen Entscheid sehr. Im Namen der Geschäftsleitung und der Mitarbeitenden von CKW bedanke ich mich bei Felix Landert für sein grosses Engagement und wünsche ihm viel Erfolg und alles Gute für seine berufliche und private Zukunft», sagt Martin Schwab.

Der Nachfolgeprozess wird in diesen Tagen gestartet.

Medienkontakt

Marcel Schmid

Leiter Unternehmenskommunikation, Mediensprecher

Folgen Sie uns auf Twitter
 

Wir sind für Medienschaffende auch ausserhalb unserer Geschäftszeiten erreichbar.

Telefon 0800 259 259

Wir verwenden Cookies auf dieser Webseite, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu ermöglichen. Bitte bestätigen Sie mit Klick auf „Weiter“ dass Sie die Nutzung von Cookies akzeptieren. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf ckw.ch/datenschutz