Investoren im Gespräch

Corporate Governance

Wir verpflichten uns zu einer professionellen und transparenten Unternehmensführung. Wir erachten eine gute Corporate Governance als wichtige Voraussetzung für den Unternehmenserfolg.

Die Informationen des aktuellen Berichts «Corporate Governance» erfolgen gemäss der Corporate Governance-Richtlinie der SIX Swiss Exchange. Massgebend für die publizierten Informationen sind die Verhältnisse jeweils Ende September am letzten Tag des vergangenen Geschäftsjahres. Bei Ausnahmen wird auf das entsprechende Datum hingewiesen. Sollten wesentliche Änderungen zwischen Bilanzstichtag und Redaktionsschluss des Geschäftsberichts eingetreten sein, werden diese am Ende des Corporate Governance-Berichts unter Ziffer 10 aufgeführt.

Corporate Governance (PDF, 586 KB) Bericht Geschäftsjahr 2015/16 vom 30. September 2016

Compliance – Unsere Geschäftsprinzipien

Die CKW-Gruppe verpflichtet sich getreu dem Credo «Gesetzestreue, Integrität und Ethik» zu vorbehaltloser Compliance bei ihren Aktivitäten. Wir verpflichten uns, stets Recht und Gesetz zu achten sowie vertrauensvoll zu arbeiten, indem wir hohen Wert auf ethisch verantwortungsbewusstes Verhalten aller Mitarbeitenden und Organe gegenüber Geschäftspartnern, Behörden und der Öffentlichkeit sowie im innerbetrieblichen Bereich legen. Dies ist unser Verständnis von «Compliance».

Um die Bedeutung dieses Credos zu unterstreichen, hat CKW einen Verhaltenskodex verabschiedet, der seit 1. Januar 2011 CKW-gruppenweit gilt. Er legt im Einzelnen fest, was in der CKW-Gruppe erlaubt beziehungsweise nicht erlaubt ist. Die Kernpunkte aller wesentlichen Verhaltensregeln des Verhaltenskodex sind in der Broschüre «Unsere Geschäftsprinzipien» zusammengefasst: