Energiehandel: dank CKW mehr Ertrag als Aufwand 

Flexibilitätsvermarktung, Marktinformation, Portfoliomanagement und Direktvermarktung – das sind die entscheidenden Komponenten im Energiehandel. Wir kümmern uns um die Vermarktung Ihres Stroms. Damit Sie mehr Ertrag als Aufwand haben.

Marktinformation

Transparenter, effizienter Stromhandel

Strompreis Rechner

Marktkunden-Offerten einfach berechnen

Flexibilitätsvermarktung

Mehr für Sie, mehr für die Umwelt

Direktvermarktung

Neue Chance auf mehr Gewinn

Unsere Energiehandelsprodukte

Kraftwerksoptimierung

Strom flexibel produzieren

Portfoliomanagement

Energiebeschaffung ganz einfach

Bilanzgruppenmanagement

Ausgleichsenergie ganz einfach

Marktzugang

Am Termin- und Spotmarkt für Sie tätig

Häufige Fragen

Wenn Energiebezug und Energieabgabe voneinander abweichen, bezieht oder liefert die Bilanzgruppe Ausgleichsenergie. Diese Abweichungen sind vom Zufall abhängig. Weil zwischen einzelnen Komponenten des grossen Portfolios Nettingeffekte entstehen, können die Kosten für Ausgleichsenergie signifikant reduziert werden.

Der wichtigste Grundsatz in der Kraftwerkvermarktung lautet: Ein Kraftwerk lässt sich in den Stunden vermarkten, in denen der Marktpreis über dem Grenzpreis liegt. Besitzen Sie ein Kraftwerk, mit dem Sie flexibel Strom produzieren und vermarkten können? Eine Voraussetzung dafür sind Systeme und personelle Ressourcen. Wir unterstützen Sie dabei.

Die Hourly Price Forward Curve (HPFC) weist eine Prognose der stündlichen Strompreise von zukünftigen Zeitperioden aus. Sie wird unter anderem zur Beurteilung der Wirtschaftlichkeit von Kraftwerken eingesetzt.

In der Direktvermarktung sind Produzenten für den Verkauf ihrer Stromproduktion selbst verantwortlich. CKW unterstützt sie dabei. Mehr erfahren über Direktvermaktung mit CKW.

Der CKW Flexpool  ergänzt die Paketgrösse und regelt die Kommunikation mit Swissgrid. Er stellt das System für das Online-Monitoring und die Datenspeicherung bereit und steuert die Anlage Tag und Nacht von der CKW-Netzleitstelle aus. Dabei vermarktet der Pool die Anlagen für einen maximalen Mehrwert. Und wenn eine Anlage nicht die vereinbarte Leistung liefert, verhindert der CKW-Kraftwerkspark Vertragsstrafen.