Lehre Gebäudeinformatiker/-in

Du interessierst dich für Informatik und Elektrotechnik? Als Gebäudeinformatiker/-in EFZ machst du intelligentes Wohnen und Arbeiten möglich.

Das wichtigste in Kürze

Aufgaben: Entwickeln und programmieren von intelligenter Gebäudeautomation 
Ausbildung: Vier Jahre Lehrzeit, überbetriebliche Kurse und Berufsschule 
Anforderungen: Sekundarschule Niveau A, Interesse an Informatik und Elektrotechnik

Weitere interessante Lehrberufe

Lehre Informatiker/-in

Du installierst Hardware und entwickelst Software und sorgst gemeinsam mit uns für einen reibungslosen Ablauf der IT.

Lehre Automatiker/-in

Du entwickelst intelligente Systeme und Anlagen, nimmst sie in Betrieb, führst Reparaturen aus und erstellst Dokumentationen.

Lehre Elektroplaner/-in

Planen, berechnen und am Computer zeichnen: In der Lehre als Elektroplaner/-in lässt du die Energie fliessen.